INI:ROCK 1 • 25.  September 2010
static.noise | Polaroids | Aphax Infect

Konzertreihe INI:ROCK: der Veranstalter, die Musikinitiative TriO, welche aus jungen Musikern aus der Gemeinde Bad Essen und dem Umkreis besteht, hat es sich zum Ziel gemacht das jugendkulturelle Programm um regelmäßig stattfindende Rockkonzerte zu erweitern und gleichzeitig Bands aus der Region und dem weiteren Umkreis Auftrittsmöglichkeiten zu bieten. Diese Gelegenheit bekamen am Samstag die beiden Meller Bands „Aphax Infect“ und „Polaroids“, sowie das lokal ansässige Alternative-Rock-Trio „static.noise“.

Die unheimlich energiegeladene Show der zurecht selbst ernannten  „Kickassrocker“ „Aphax Infect“ um Sänger Alexander Schröder eröffnete den Abend, der insgesamt 67 Besucher anlockte. Diese zeigten sich bei der zweiten Band, den „Polaroids“, bereits etwas aufgelockerter, und so kam es vor der Bühne nach und nach zu mehr Bewegung zu den frischen Klängen des Grönegauer Acts.

Die auch in der Musikinitiative vertreten drei 18- bzw. 19-Jährigen Jannik Oberdiek (Gesang u. Gitarre), Hendrik Schulte (Drums) und Sven Raube (Bass u. Gesang), die zusammen „static.noise“ bilden, nahmen nach ihrem abwechslungsreichen und druckvollen Auftritt dankend den mehrfachen Wunsch des Publikums an und spielten noch zwei weitere Zugaben.

Insgesamt verlief der Abend durchweg erfolgreich, was zu großen Teil der technischen Unterstützung durch Holger Ufers „Event Design Service“ und darüber hinaus auch den freiwilligen Helfern außerhalb der Musikinitiative zu verdanken ist.

weitere Konzerte

INI:ROCK 16 – Akustik (16. Juli 2016)

INI:ROCK 12 (18. Juli 2015)

INI:ROCK 10 (28. Dezember 2013)

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Bitte füllen Sie dieses Feld aus.
Bitte füllen Sie dieses Feld aus.
Bitte gib eine gültige E-Mail-Adresse ein.
Sie müssen den Bedingungen zustimmen, um fortzufahren.

Menü